• Auf Lager
  • Versandkostenfrei
  • Fabrikneu
+49 (0)22 44-878 52 - 0

Mobile Filtereinheit mit langem flexiblem Arm (230V)

Mobile Filtereinheit, die "Bewährte", mit integriertem Ventilator ausgerüstet mit unserem "flexiblem Arm", dem UltraFlex in besonders beweglicher Ausführung. Der MFD eignet sich für gelegentlich bis regelmäßig ausgeführte Schweißarbeiten bei trockenem bzw. praktisch trockenem Schweißrauch.

 

*Die Abbildungen können von der Wirklichkeit abweichen.

  • 4 m ultraflexibler Absaugarm
  • Langjährig bewährte Filtereinheit
  • Große Filterkapazität
  • Niedriger Schallpegel
Produktbeschreibung

Der bewährte, mobile Filtereinheit MFD saugt trockenen Schweißrauch und Schleifstaub direkt an der Quelle ab. Dieses mobile Gerät ist mit einem besonders flexiblem Schlauch, dem UltraFlex, verbunden.

 

Die Ausstattung des MFD besteht aus einem Aluminium-Funkenfänger und einem viereckigen Zellulose-Einwegpatronenfilter. Um die Filterstandzeit zu verlängern ist der Filter mit einer Precoat-Schicht ummantelt, die gleichzeitig den Filterwirkungsgrad optimiert. Das System verfügt standardmäßig über eine Filteraustauschanzeige, die eine sichere Fortsetzung der Absaugung oder einen notwendigen Filteraustausch anzeigt. Da der MFD mit vier Transporträdern ausgestattet ist, von denen zwei Lenkrollen sind, ist er bestens geeignet für den Einsatz in kleinen Werkstätten oder an Verschmutzungsquellen ohne festen Ort.

 

Der zugehörige Absaugarm UltraFlex bietet besonders für Schweißarbeiten, bei denen sehr häufig die Position des Absaugarms verändert werden muss, einen hohen Bedienungskomfort. Das BalanceWheel-System sorgt für einen Ausgleich des Absaugarmgewichts und erleichtert damit die Positionierung des Arms und setzt jede manuelle Einstellung des Absaugarms in eine stabile Absaugposition um.

 

Broschüre

Technisches Daten
MFD
Material Gehäuse Polypropylen
Gewicht 82 kg
Anschlussspannung 230V/1ph/50Hz
Motorleistung 0,75 kW

 

Filter (Vorfilter)
Material Aluminium
Filterfläche 0,5 m²
Wirkungsgrad 80% < 90%
Filterklasse G3laut DIN EN 779

 

Filter (DuraFilter FCC-50)  
Material Zellulose mit Phenolharz+Polyurethan+Pappe
Filterfläche 50 m²
Wirkungsgrad > 99%
Filterklasse M laut NEN EN IEC 60335-2-69

 

Leistung  
Ungeh. Luftdurchsatz 2400 m³/h
Nettoabsaugkapazität 1250 m³/h
Schallpegel 69dB (A) laut ISO 3746

 

Absaugarm UltraFlex-4  
Armlänge 4 m
Durchmesser 203 mm
Material: Rohre und Haube Polypropylen Copolymer mit UV-Stabilisierung
Material: Schläuche Glasfaserverstärktes PVC + Spiralverstärkung
Material: Kehle ABS
Material: Handgriff, Rand u. Gitter Nylon mit Glasfaser verstärkt
Gewicht 15 kg
Luftstrom max. 1600 m³/h

 

Produktdatenblatt MFD

 Produktdatenblatt UltraFlex-4

Vorteile
  • Große Filterfläche von 50 m²
  • Niedriger Schallpegel
  • Hoher Filterwirkungsgrad
  • Filteraustauschanzeige
  • BalanceWheel, Gewichtsausgleichssystem für einen Ausgleich des Absaugarmgewichts und entsprechend einfache Positionierung des Absaugarms
  • Deutlich geringerer Wartungsbedarf im Vergleich zu Absaugarmen mit Friktionsgelenken
  • Mit um 360° und reibungslos drehbarer RotaHood-Absaughaube für einfachste Positionierung
  • Leichtgewichtige und schlagfeste Rohre aus Industriekunststoff
  • Glatte Rohre in Standardgröße Ø 200 mm für hohe Absaugleistungen bei geringsten Druckverlusten
  • Modellversion für niedrige Räume
Anwendungen
  • Leichte bis regelmäßig ausgeführte Schweißarbeiten
  • MIG-MAG/GMAW-Schweißen
  • WIG-Schweißen
  • FCAW-Schweißen
  • Stick/MMAW-Schweißen

Benötigen Sie Hilfe?

Dann klicken Sie bitte unseren Telefon-Button an!

Rufen Sie mich zurück FAQ

Warum für Plymovent entscheiden?

Seit über 40 Jahren beschäftigen wir uns mit der Erfassung und Beseitgung von Schweiß- und Schneidrauch sowie von Schleifstaub und Ölnebel. In diesen vier Jahrzehnten haben wir uns ein großes Fachwissen erworben, dass wir gerne zum Vorteil unserer Kunden einbringen, um Ihnen immer das richtige Gerät für Ihre speziellen Bedürfnisse anbieten zu können.

* Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

*Gespeicherte Cookies können Sie jederzeit unter den erweiterten Einstellungen Ihres Web-Browsers löschen.

*Cookies ablehnen *Ausschließlich funktionelle Cookies zulassen. *Alle Cookies zulassen